Impressionen der Ausstellungeröffnung in Speyer, 31. Mai 2018

Für die Ausstellung “Das Sams und die Helden der Kinderbücher” gestaltet PONG das Spiel „Buchstaben fangen!“ samt 3D-Animationen für den Bereich des „Kleinen Vampirs“ und programmiert das „Autorenbuch“ mit spannendem Hintergrundwissen und Interviews zu den vertretenen Kinderbuchautor*innen in jedem Raum. Auch der Pumuckl taucht dank uns in Speyer auf 
Für den Raum des „Kleinen Wassermanns“ projiziert PONG eine eigens dafür animierte Unterwasserwelt und versetzt mit dem Spiel „Buchstabensalat“ vor allem die Fans der Otfried Preußler-Figuren in Rätsellaune. Die 3D-Animationen des „Tintenherz“-Bösewichts Capricorn ziehen einen geradezu in die Tintenwelt-Trilogie hinein und eröffnen die Möglichkeit zur Verwandlung!

Zum Fotoalbum auf Facebook:

Beitrag SWR Aktuell Rheinland Pfalz mit “Wassermannraum” und animierten Pumuckl im Speyerer Familienausstellung

Schöner Beitrag von SWR Aktuell Rheinland-Pfalz zur neu eröffneten Familienausstellung “Das Sams und die Helden der Kinderbücher” im Historischen Museum der Pfalz Speyer, der ein paar von PONGs Museumsinstallationen zeigt, wie die Animation des Pumuckls und (in Kooperation) die Bodenprojektion zum Fische fangen im Raum des “Kleinen Wassermanns”. Vor Ort gibt es von uns allerdings noch viel mehr zu entdecken 
Hier der Beitrag als kleiner “Vorgeschmack”!
https://swrmediathek.de/player.htm?show=2fc87cc0-6436-11e8-9c74-005056a12b4c

Start “Embedded World 2018” in Nürnberg – mit Animationen für Vector Informatik

Morgen startet die Embedded World 2018 in Nürnberg – die Fachmesse für Sicherheit elektronischer Systeme! Auch PXNG.LI ist für den Kunden Vector Informatik mit vor Ort und gestaltete für den Messestand mehrere Animationen. Hierin werden Themenblöcke wie “Automotive Cyber Security” und “ECU testing” visualisiert, sowie die Agenda des Vector Forums vorgestellt.
Bis zum 1. März kann man sich bei diesem zentralen Treffpunkt für Entwickler und Entscheider, Inspirationen für die Elektronik von Morgen holen: Zur Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1788647927813309/

3D-Animationen für Gerriets- und Canon-Messestand auf ISE Amsterdam, 2018

#ise #inviscreen #gerriets #canon #pxngli

Der Countdown läuft: In wenigen Tagen startet die “Integrated Systems Europe” (ISE) in Amsterdam – die weltweit größte professionelle AV- und Systemintegrationsmesse. Wir freuen uns darüber, den 3D-Content für den INVISCREEN® am Gerriets- und Canon Nederland-Stand gestalten zu dürfen!
Mit dem Inviscreen für Rückprojektionen lassen sich Glas- und Fensterscheiben in Projektionsflächen verwandeln – und bleiben dabei trotzdem glasklar.
Unser Ufo vom Testlauf mit dem Screen habt ihr ja schon gesehen – wie findet ihr die Animation unseres PONG-Logos? Wir finden: Good job, Malte!
Weitere Infos zur Messe findet ihr unter: https://www.iseurope.org/

 

Neues Jahr – neue Möglichkeiten: 3D-Abteilung von PONG setzt künftig vielseitig nutzbaren 3D-Content um!

Mit der Erweiterung des Teams und dem Umzug in neue Räumlichkeiten Ende 2017 verfügen die PONG Studios seit neuestem über eine erstklassige 3D-Abteilung zur Erstellung unterschiedlichster Inhalte für eine Vielzahl von neuen Projekten: wie beispielsweise der interaktiven 3D-Animation für die DREAMOC™ im Rahmen der Vector Technologie Tage im Oktober 2017. Ob also holografischer Content für die HoloBox, stereoskopische 3D-Projektion, Virtual Reality-Apps – den Gestaltungsmöglichkeiten in 3D sind künftig keinerlei Grenzen mehr gesetzt!
Derzeit experimentieren wir z. B. mit dem neuen Spezialtüll Holo-Gauze©, der speziell auf 3D-Projektionen ausgerichtet ist. Wir freuen uns schon auf die vielfältigen Möglichkeiten für ganz außergewöhnliche Präsentationen!

Hier könnt ihr den von uns erstellten Content für die DREAMOC™ zur Präsentation des Steuergeräts von Vector Informatik anschauen:
https://youtu.be/D8irHDQQHxY

Stereoskopische 3D-Projektion für Karlsruher Augenklinik

Augenöffnend! Für die Vortragsreihe RETINA 2017 der Karlsruher Klinik für Augenheilkunde erstellte PXNG.LI eine stereoskopische 3D-Projektion. Diese simulierte während des Vortrags von Chefarzt Dr. med. Scheib eine OP-Situation mit Hilfe modernster 3D-Technologie, wie er sie bereits praktiziert. Die Projektion machte die Vor- und Nachteile, sowie Möglichkeiten der 3D-Ansicht im OP sichtbar.

Das wird eine Nachtschicht bei PONG… aber Vorsicht – bloß nicht nach Mitternacht füttern! Also unsere Mitarbeiter*innen 😉
Nein, wir produzieren hier nicht gerade den 4. inoffiziellen Teil von “Gremlins – Kleine Monster”, sondern eine stereoskopische 3D-Projektion für eine Augenklinik! Das Ausgangsmaterial – eine OP am offenen Auge – ist aber auch nur was für Hartgesottene…

3D-Content für ein Dreamoc–HoloDisplay – Präsentation des Steuergeräts von Vector Informatik

Impulse und Know-how rund um das Entwickeln anspruchsvoller Automobilelektronik gibt es heute und morgen auf den Get Connected – Vector Technologie Tagen 2017 in Böblingen zu erleben! Hierfür erstellte PXNG.LI 3D-Content für die Bespielung eines Dreamoc–HoloDisplays zur Präsentation der neuesten Technologie von Vector Informatik, des Steuergeräts. Über ein Touchpanel lassen sich verschiedene Features des Steuergeräts von den Besucher*innen ansteuern und virtuell ausprobieren.

Vom Ursprung der Vielzeller! #throwbackThursday #evolution 

So sehen sie also aus, unsere “Vorfahren”: Wegbereiter für die Zellen des Menschen mit all ihren Bestandteilen waren einzellige Lebewesen! PONG zeichnete für das Musée national d’histoire naturelle Luxembourg den Ursprung des Vielzellers als Initiator für den Evolutionsprozess in einem 3D-animierten Video nach. Das etwa zweiminütige Einführungsvideo soll den Einstieg in das Thema „Evolutionslinien“ (eine interaktive Installation, ebenfalls aus dem Hause PONG) erleichtern. Das Video stellt den Übergang vom Einzeller zum Vielzeller bzw. zum Gallertoiden (Volvox) dar. Anhand von komplexen 3D-Animationen skizziert das Video, wie es im Laufe der Evolution bei den einzelligen Geißeltierchen zu einer Mutation kam, durch die die Tochterzellen bei der Zellteilung weiterhin miteinander verbunden blieben und sich erst dadurch zum Vielzeller entwickeln konnten. Zu sehen in unserem Video

3D-Animationen für WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH

Für den Kunden WBW (Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH) gestaltete PXNG.LI für Präsentationszwecke eine 3D-Animation über die Entstehung einer Hochwassersituation in einem Wohngebiet. Die WBW setzt sich zum Ziel die Gesellschaft über die Entwicklung verschiedener Gewässer zu informieren und das Bewusstsein für das Hochwasserrisiko zu stärken. Hier könnt ihr euch einige Shots aus dem Clip anschauen, sowie unserem 3D Artist Malte bei der Arbeit über die Schulter schauen!

3D-Animationen für Felss Holding GmbH – im Auftrag von Rosebud Productions

PXNG.LI entwarf im Auftrag von Rosebud Productions alle 3D-Animationen für einen Full-HD Werbe-Clip, der das so genannte „Industrie 4.0 – smart factory“-Konzept des Kunden Felss Holding GmbH vorstellte. Das Video zeigt die Produktionshalle der Felss Holding samt neuer Maschine, der „Generation e4.0“. Im Vordergrund steht dessen Neuartigkeit: Die Maschine kommuniziert mit anderen Maschinen und kann direkt den Bedarf nach Teilen anzeigen. Von PXNG.LI In 3D dargestellt wurde der gesamte Ablauf von der Anfrage, über die Analyse der Machbarkeit, die Erstellung eines Angebots und dessen Freigabeprozess, die Fertigung der Rohteile, den Produktionsablauf, bis hin zum Versand der Fertigteile per LKW. Am Schluss kommt der globale Aktionsradius der Firma zum Tragen. Hier geht es zum Clip: