„Freiheit“ – Interaktive Installation in der Bayerischen Landesausstellung, Veste Coburg, 2017

„Freiheit“ – eine interaktive Installation im Rahmen der Bayerischen Landesausstellung „Ritter, Bauern, Lutheraner“, Veste Coburg, 09.05.–05.11.2017 Derzeit wird die Bayerische Landesausstellung 2017 "Ritter, Bauern, Lutheraner" auf der Veste Coburg gezeigt. Für den Themenraum "Sprache, Bildung, Freiheit" konzipierte PXNG.LI eine interaktive Installation, in der bedeutende Texte und Manifeste über die Freiheit "zum Leben erweckt" werden. Denn erst durch die Präsenz der Besucher*innen im Raum und durch deren Bewegungen kommen die Texte zur Darstellung und können auch gelesen werden. Im Bewegungsdialog miteinander erschließt sich mehr und mehr vom Kontext. Idee und Konzept: Friedrich Pürstinger Umsetzung: PXNG.LI GmbH/Frieder Weiss Auftraggeber/Redaktion: Dr. Peter Wolf, Haus der Bayerischen Geschichte

Kunde

Haus der Bayerischen Geschichte

Auftraggeber

Haus der Bayerischen Geschichte

Datum

2017

Ort

Veste Coburg