K. Ausstellung

Der K. (gesprochen: K-Punkt) ist ein Info-Pavillon und ein Veranstaltungsort der Stadt Karlsruhe vor dem Badischen Staatstheater mit einer multimedialen Ausstellung zur so genannten Kombilösung - dem geplanten Stadtbahntunnel mit U-Haltestellen in der Innenstadt. Die Kombilösung beschreibt das neue Bahnsystem der Stadt Karlsruhe: schnell in die City rein oder rasch raus in die Region. Die Hauptaufgabe des Info-Pavillons ist es, eine zentrale Anlaufstelle für die Bürger*innen und Besucher*innen von Karlsruhe zu sein, die Fragen zum Thema Kombilösung in einem persönlichen Gespräch klären wollen. Parallel dazu gibt es eine multimediale Ausstellung zum Projekt Kombilösung, die durch die Agentur PXNG.LI kreiert und umgesetzt wurde.

Oben/Unten
Die interaktive Videoinstallation "Oben/Unten" zeigt Szenen auf den Plätzen und Straßen und Szenen in der U-Bahn und in den U-Bahnhöfen. Die Besucher*innen können durch ihre Bewegung einzelne Bildelemente in Bewegung versetzen. So beginnen beispielsweise einige Straßenmusiker nacheinander zu musizieren, sobald man sich in die richtige Richtung bewegt.

Webcam-Viewer
Über einen Touchscreen können die verschiedenen, über die ganze Stadt verteilten Webcams ausgewählt und die letzten 20 Bilder als Stopmotion-Clip betrachtet werden.

Scrolling-Site
Über einen Touchscreen kann man sich detaillierter zur Kombilösung, zur Bauplanung usw. informieren. Indem man mit dem Finger navigiert und nach oben scrollt, werden die Bildinhalte animiert.

Kunde

KASIG - Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH

Auftraggeber

HINKEL360 Werbeagentur

Datum

2012

Ort

Karlsruhe