Morgen findet, wie in jedem Jahr, die Nebenius-Ehrung der IHK Karlsruhe statt. Mit der Nebenius-Medaille (benannt nach Karl Friedrich Nebenius) werden besondere Verdienste rund um die berufliche Bildung wie langjährige Tätigkeiten der ehrenamtlichen Prüfer ausgezeichnet. 2016 übernahm PXNG.LI die künstlerische Konzeption und Projektionen für die Veranstaltung in der Ettlinger Stadthalle. Passend zu den einzelnen Programmpunkten wurden Visuals auf kreisrunde Flächen projiziert – u.a. auf ein Kreistruss von 4 Metern Durchmesser, das direkt in der Mitte über dem Rednerpult prangte. Abgerundet wurde die Show durch einen Jojo-Künstler und eine dreiköpfige Akustikband. Impressionen des Abends gibt es hier zu sehen:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.